Encountering God Ministries

EGM Vision

 

cross„Dies aber ist das ewige Leben, dass sie dich, den allein wahren Gott, und den du gesandt hast, Jesus Christus, erkennen“ (Joh 17,3)

Durch alle Jahrtausende der Menschheitsgeschichte hindurch war das zentrale Verlangen des Menschen immer mit diesem ewigen Schöpfer-Gott irgendwie in Kontakt zu kommen.

Dieser Hunger und zugleich Mangel ist die zentralste Not und das tiefste Bedürfnis jedes Menschen.

Um genau dieser Not Abhilfe zu schaffen hat Gott seinen Sohn Jesus gesendet, damit wir mit ihm in Kontakt kommen, ja, ihn sogar erleben und eng mit ihm leben können.

„Jesus Christus ist derselbe gestern und heute und in Ewigkeit.“ (Hebr. 13,8).

Wir glauben und erleben, dass der Herr sich nicht geändert hat und immer noch die gleichen Dinge tut, wie zu den Zeiten der Bibel und seither in der ganzen Kirchengeschichte.

Worship3

 

Unsere Vision:

Unsere Vision ist, dass Menschen, seien es Gläubige oder Ungläubige, eine Begegnung mit Ihrem himmlischen Schöpfer haben, die sie für immer verändert und zu brennenden, hingegebenen Freunden Gottes werden lässt.

Gottes Art Menschen zu begegnen ist dabei sehr unterschiedlich und persönlich. Bei Mose war es der brennende Dornbusch, bei Matthäus, dem Zöllner, die Vergebung seiner Sünden, bei vielen anderen war es ihre übernatürliche Heilung von einer oft unheilbaren Krankheit, die Befreiung von dämonischen Bindungen oder die Erfahrung seiner spürbaren Nähe, Liebe und Kraft ganz real in ihrem Leben.

„Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben. Wer in mir bleibt und ich in ihm, der bringt viel Frucht, denn getrennt von mir könnt ihr nichts tun.“ (Joh 15,5).

Unser Herz brennt dafür, Christen zu jüngern und zu trainieren, so dass sie reife, starke Gläubige werden und damit ein Kanal, durch den Gott anderen begegnen kann.

„Wenn ihr aber hingeht, predigt und sprecht: Das Reich der Himmel ist nahe gekommen. Heilt Kranke, weckt Tote auf, reinigt Aussätzige, treibt Dämonen aus! Umsonst habt ihr empfangen, umsonst gebt!“ (Mt 10,7+8)

„Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wer an mich glaubt, der wird auch die Werke tun, die ich tue, und wird größere als diese tun, weil ich zum Vater gehe.“ (Joh 14,12)