Encountering God Ministries

EGM Entstehung

 

Geistliche Wurzeln und Entstehung von Encountering God Ministries

Wurzeln_657324-21997 kam Christoph Bosch von Bayern nach Hannover, um an der Bibelschule Christliches Trainingszentrum Hannover (CTZ) für zwei Trimester teilzunehmen. Das CTZ war damals eine Ausbildungsstätte für Gebetsleiter, Menschen mit Berufung zum Prophetischen Dienst und für Anbeter. Die Schule war geprägt von den Gründern Michael und Andrea Schiffmann, sowie einem großen Mitarbeiterteam (z.B. Monika Flach, Jürgen Klammt, u.a.).

In diesen Jahren war das CTZ ein, vielleicht sogar der Hotspot, für den Prophetischen Dienst in Deutschland und Europa. Die CTZ Gemeinschaft zeichnete sich aus durch eine starke Hingabe an den Herrn, großen geistlichen Hunger und einem gemeinsamen Verständnis von „zusammen im Geist leben“.

Auf diese Ausbildung folgte für Christoph die Mitarbeit und Mitleitung in vielen verschiedenen Projekten wie zum Beispiel Heilungsräume Hannover, The Call Deutschland, div. Gebetsinitiativen und -veranstaltungen.

Nachdem Michael und Andrea Schiffmann das CTZ an ein neues Leitungsteam übergeben hatten, gründeten sie 2002 einen neuen Dienst – Touch the Nations. In diesem Werk arbeitete Michael Schiffmann von Anfang an eng mit Christoph Bosch für die nächsten 10 Jahre zusammen. Einige Jahre nach der Gründung kam Sabine als Mitarbeiterin hinzu.

Diese Jahre waren geprägt von Themen wie Jüngerschaft, Target Europe (eine internationale Gebetsinitiative für Europa), EARP (European African Reconciliation Process – eine internationale Buß- und Gebetsinitiative für die Aufarbeitung der Sünden Europas an Afrika), Apostolische Begleitung von Gemeinden und Werken, Prophetische Beratung von Leitern, Gemeinden und Werken, Schulungen zu vielen Themen wie Gebet, Fürbitte, Prophetischer Lebensstil, Erwecklicher Lebensstil, Leben im Geist, usw.

2007 heirateten Christoph und Sabine.

Im Laufe der Jahre setzte Gott Christoph und Sabine Bosch mehr und mehr frei dem Leib Christi durch Seminare, Training und Coachings zu dienen.

2012 fing der Herr an, über einen eigenen Arbeitsbereich von Christoph und Sabine zu reden. Schließlich wurde mit dem Segen und der Unterstützung von Michael und Andrea Schiffmann Ende 2013 zusammen mit einem kleinen Team ein eigenständiger Dienst gegründet, der nun das Gefäß für den Auftrag von Christoph und Sabine Bosch darstellt:

Encountering God Ministries.

Christoph und Sabine Bosch sind mit vielen Leitern und Geschwistern in Hannover, Deutschland und international eng verbunden und vernetzt.